Morning drive im Park

Am heutigen Tag sind ein paar Frühaufsteher zu einer morgendlichen Tour mit einem Scout und im Auto aufgebrochen. Das Ziel waren die Big Five mit dem Fotoapparat zu erhaschen. Nach dem in der Dunkelheit nicht viel zu erkennen war, haben wir bei aufgehender Sonne eine Familie Hyänen beim Fressen beobachten können. Total cool. Weiter gings zu einem See. Dort konnten wir ein paar Flusspferde erahnen, leider aber nicht richtig sehen. Auf dem Rückweg sahen wir noch unseren ersten Elefanten im Krüger Nationalpark. Was für ein Augenblick. Sonst geschah nicht mehr viel und wir sind sicher wieder im Camp angekommen. Rainer

2 Kommentare

  • Schultes-Bannert

    Krüger Nationalpark
    Sehr informativer und farbiger Blog. Ich bin gespannt auf die Präsentation mit den Fotos der Hyänen, Elefanten und Flusspferde. Hier ist das Wetter recht kühl und regnerisch. Viel Erfolg und Freude wünscht Lorenz Schultes-Bannert vom Max-Born-Berufskolleg.

  • Gudrun Timm, Ulrich Zobus

    Hallo, ihr lieben Leute!

    Ihr müsst ja richtig Spaß haben auf eurem Erlebnistrip in Afrikas Süden. Danke für die interessanten Berichte und vielfältigen Fotos. Immer wieder was Neues. Ganz toll!

    Oder hat auch mal jemand Heimweh? Das wäre, wie wir finden, voll menschlich. Augenblicklich seid ihr immerhin Fremde in einem euch nicht geläufigen Land mit ganz eigenen Traditionen und manchmal vielleicht unverständlichen Gewohnheiten. Essen, Trinken, Tanzen, Singen usw.

    Auf jeden Fall muss das alles spannend sein. (Neidisch könnte man werden!) Wir werden weiter mit Interesse lesen, was ihr von euch gebt,
    und wir wünschen euch noch weiter viele Erlebnisse, von denen ihr irgendwann gern euren Enkeln erzählen werdet.

    Herzlich grüßen
    Gudrun und Ulrich aus Bielefeld

    PS.: Falls euch mal nicht nur etwas von der Wand fällt, sondern echt in die Hose geht, macht nichts. Vielleicht gehört das dann irgendwie auch dazu.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.